Hapag Lloyd

Hapag Lloyd Seereisen günstig buchen

Nichts passendes gefunden?

Dann fragen Sie uns unverbindlich hier
oder telefonisch
unter der Nummer 09197-6282-979941 an.

AIDA Kreuzfahrten

AIDA Kreuzfahrten
ab 299 € p.P.
 

MSC Kreuzfahrten

MSC Kreuzfahrten
ab 239 € p.P.
 

Royal Carribean

Royal Carribean
ab 138 € p.P.
 

TUI Cruises

TUI Cruises
ab 548 € p.P.
 

Hapag Lloyd Kreuzfahrten

Hapag Lloyd Kreuzfahrten auf dem Mittelmeer, auf der Ostsee, bis hin zu den Kanaren oder der Karibik lassen sich günstig buchen, wenn der richtige Zeitpunkt dafür gekommen ist. Viele Reisende bedienen sich bei den Last Minute Angeboten. Diese können, müssen jedoch nicht immer, die günstigsten Angebote sein. Wann können Reisende also Hapag Lloyd Kreuzfahrten günstig buchen und welche Ziele werden bei den Last Minute Angeboten eigentlich angesteuert?

 

Hapag-Lloyd Cruises

Die Hapag Lloyd Kreuzfahrten werden vom deutschen Unternehmen Hapag-Lloyd Cruises durchgeführt. Insgesamt besteht die Schiffsflotte aus vier Kreuzfahrtschiffen. Das wohl bekannteste Kreuzfahrtschiff von Hapag Lloyd ist die "Europa", ein Luxusschiff, welches zu den besten Passagierschiffen seiner Kategorie zählt und über 400 Menschen an Bord Platz bietet. Mit diesem Schiff werden im Sommer Ziele an der Ostsee angesteuert, welche sich bereits im Vorfeld günstig buchen lassen. Anderweitige Tickets können für eine Kreuzfahrt auf der Ostsee im Last Minute Verfahren ersteigert werden, sofern das Platzangebot ausreicht. Wer hingegen sichergehen will, einen attraktiven Platz auf dem Schiff "Europa" zu erhalten, sollte rechtzeitig buchen. Der beste Buchungszeitraum hängt immer von der Nachfrage einer Kreuzfahrt ab.

 

Hapag Lloyd Ostsee Kreuzfahrten

Bei der Kreuzfahrt über die Ostsee mit der "Europa" erfolgt das Auslaufen des Kreuzfahrtschiffes am Hafen von Travemünde. Das erste Ziel ist die lettische Hauptstadt Riga. Der baltische Staat gehört mit seiner historischen Geschichte zu den schönsten Zielen in Europa. Von dort geht es in Richtung Estland weiter, wo die Kreuzfahrt einen Stopp in der Hauptstadt Tallinn einlegt. Die Hauptstadt von Estland gehört der Hanse an und ist von der deutschen Ordensgeschichte geprägt. Es folgt die russische Hafenstadt St. Petersburg mit ihren bunten Türmen der orthodoxen Kathedralen. Von dort zur finnischen Hauptstadt Helsinki und weiter zur skandinavischen Stadt Stockholm. Die schwedische Königsstadt zählt zu den attraktivsten europäischen Großstädten. Von dort geht es über Danzig nach Kiel zurück.

 

Hapag Lloyd Kreuzfahrten auf dem Mittelmeer

Mit der "Europa 2" erfolgen die Hapag Lloyd Kreuzfahrten auf dem Mittelmeer. Eingeteilt werden die Hapag Lloyd Kreuzfahrten auf dem westlichen Mittelmeer und östlichen Mittelmeer. Günstig buchen lassen sich die Hapag Lloyd Kreuzfahrten auf dem Mittelmeer durch die Last Minute Angebote. Auf dem östlichen Mittelmeer werden die Ziele Griechenland, Türkei und Zypern angesteuert. Möglich sind zudem Hapag Lloyd Kreuzfahrten nach Italien, wie der Lagunenstadt Venedig. Zu den westlichen Mittelmeer Kreuzfahrten zählen die Ziele Messina auf Sizilien, Capri, Korsika oder Monte Carlo. Weiter verkehrt das Schiff bis zur atlantischen Küste Portugals, wo die Hauptstadt Lissabon am Fluss Tejo liegt, welcher im Atlantik mündet.

 

Karibik Kreuzfahrten mit Hapag Lloyd

In den Wintermonaten ist die Karibik das Traumziel der "Europa 2". Wer eine der Hapag Lloyd Kreuzfahrten zur Karibik günstig buchen möchte, kann die Last Minute Angebote durchsuchen, um die Inseln in der Karibik für sich zu entdecken. Das erste Ziel ist die USA, genau genommen die Ostküstenstadt New York. Von Lissabon aus fährt die "Europa 2" ohne Zwischenstopp zur amerikanischen Stadt. Von New York aus verkehrt das Schiff weiter in die Karibik. Auch diese Tickets lassen sich dank Last Minute günstig buchen. Mögliche Ziele der Hapag Lloyd Kreuzfahrten in der Karibik sind Puerto Rico, Martinique oder auch Barbados.

Von der Karibik aus können weitere Ziele in Südamerika angesteuert werden. Alle Tickets lassen sich über Last Minute günstig buchen, sofern die Angebote für das jeweilige Ziel bereitgestellt werden. Wer nicht auf der Ostsee, dem Mittelmeer oder in die Karibik reisen möchte, dem steht das attraktive Ziel der Kanaren zur Verfügung. Die Kanaren zählen zu den beliebtesten Reisezielen deutscher Urlauber. Einige deutsche Bürger haben sich gar zeitweilig oder fest auf den Kanaren niedergelassen. Mit dem Schiff "Hanseatic" sind die Kanaren von Lissabon aus erreichbar. Die Kreuzfahrt führt von der portugiesischen Hauptstadt zu den Azoren bis hin nach Teneriffa, eine der Inseln, die zu den Kanaren gehört. Zu den Kanaren gehören ebenso die Ziele La Palma und El Hiero, welches traumhafte Strände bietet und durch eine vielfältige Kultur geprägt wird. Von den Kanaren geht es noch ein Stück weiter südwärts bis hin zu den Inseln Kapverden auf dem afrikanischen Kontinent.

 

Hapag Lloyd Kreuzfahrten mit Last Minute günstig buchen

Mit dem Kreuzfahrtschiff "Bremen" von Hapag Lloyd sind Themenreisen möglich. Dabei handelt es sich um eines der kleinsten Kreuzfahrtschiffe von Hapag Lloyd. Traumziele auf dem Mittelmeer, der Ostsee, hin zu den Kanaren oder der Karibik - wer günstig buchen möchte, sollte nicht nur Last Minute im Auge haben, wenngleich Last Minute für Mittelmeer-, Ostsee-, Kanaren- und Karibik-Kreuzfahrten sicherlich zu den günstigsten Angeboten zählen. Günstig buchen lassen sich bei Hapag Lloyd Kreuzfahrten auf der Ostsee, dem Mittelmeer, zu den Kanaren oder in die Karibik mit einzelnen Zusatzoptionen. Rabatte für Familien oder in bestimmten Kategorien der Kabinen und besondere Angebote für Alleinreisende sind möglich. Wer also eine Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer, der Ostsee, zu den Kanaren oder in die Karibik günstig buchen möchte, muss sich mit den gestellten Angeboten im Detail beschäftigen, um das persönlich attraktivste Paket zu buchen.

Bei Last Minute Reisen auf der Ostsee müssen Reisende Zeit haben, denn die Angebote aus dem Segment Last Minute für die Hapag Lloyd Kreuzfahrten können kurzfristig präsentiert werden. Ab diesem Moment gilt: Wer zuerst bucht, bekommt einen Platz auf einem der Kreuzfahrtschiffe für eine Ostsee-Kreuzfahrt.