ab Barcelona

Kreuzfahrt günstig buchen - Barcelona
ab 177,- € p. P.

ab Athen

Kreuzfahrten günstig buchen - The Acropolis in Athens, Greece.
ab 179,- € p. P.

Malta Kreuzfahrt

Kreuzfahrten Malta
ab 525,- € p. P.

Venedig Kreuzfahrten

Kreuzfahrten venedig mittelmeer
ab 129,- € p. P.

Karibik Kreuzfahrten günstig buchen

Eine Kreuzfahrt in die Karibik gilt als DIE Traumreise schlechthin. Bereits wenn nur der Begriff “Karibik” erwähnt wird, fangen bei den meisten die Augen zu strahlen an. Bilder vom azurblauen Meer, schneeweißen Korallenstränden mit dunkelgrünen Kokospalmen, freundliche braungebrannte Menschen, die kühle Drinks servieren, all das wird mit dem Wort Karibik Kreuzfahrten in Verbindung gebracht.

Wohin führen Karibik Kreuzfahrten?

Kreuzfahrten Karibik
Das Angebot ist ebenso riesig wie die geographische Fläche der Karibik. Dort liegen viele bekannte Urlaubsziele wie Kuba, die Dominikanische Republik und Jamaika, aber auch die Atlantikküste Mexikos, nicht zu vergessen die Bahamas und Bermudas. Auf Karibik Kreuzfahrten gibt es viel zu sehen und zu erleben. Manche Inseln wie beispielsweise Kuba oder Jamaika sind riesig und geben Raum für eigene Staaten. Andere dagegen sind klein, mit üppigem Grün bewachsen und erinnern an die Schatzinsel aus dem Roman von Robert Louis Stevenson oder an Szenen aus dem Film-Sequel “Fluch der Karibik”.

Was können Passagiere auf Karibik Kreuzfahrten unternehmen?

Das Angebot an Aktivitäten ist so umfangreich, dass für jeden, Alt und Jung, Sportsfan und Bequeme, etwas dabei ist. An erster Stelle stehen bei Karibik Kreuzfahrten natürlich Baden, Schnorcheln, Tauchen, Segeln und Surfen, kurz alles was mit Wasser zu tun hat. Darüber hinaus gehören zu Karibik Kreuzfahrten auch jede Menge interessante Ausflüge an Land. Da gibt es Ausflüge, die den Spuren der legendären Piraten folgen, andere führen in den üppigen tropischen Regenwald oder zu historisch bedeutsamen Stellen. Für diejenigen, die einen guten Tropfen und ein leckeres Menü zu schätzen wissen, wird auch vieles angeboten (nicht nur Rum-Verkostungen). Die Einheimischen sind zudem für ihren entspannten Lebensstil bekannt. Sie feiern gern und lassen Besucher gern daran teilnehmen.

Kreuzfahrten Karibik                                                                                                                      Karibik Kreuzfahrten

Wo können Sie Karibik Kreuzfahrten buchen?

Sie könnten natürlich Ihr Glück im Internet versuchen. Ob Sie dort jedoch Erfolg haben werden, ist fraglich. Das Angebot ist einfach zu groß. Unter dem Stichwort “Karibik Kreuzfahrten” haben Sie die Qual der Wahl aus Tausenden Reisen. Aus dem Angebot Ihre Traumreise zu finden, wäre reiner Zufall. Auch Ihr örtliches Reisebüro ist keine so gute Wahl. Günstige Kreuzfahrten sind besondere Reisen, die besondere Kenntnisse erfordern.
Am besten wenden Sie sich an den Kreuzfahrt-Berater. Das Unternehmen ist auf Kreuzfahrten spezialisiert und hilft Ihnen, die passende Reise zu finden. Wie andere Kreuzfahrten auch werden Karibik Kreuzfahrten selten in einem Stück gebucht. Sie bestehen vielmehr aus mehreren Modulen, die wie Bausteine ausgetauscht werden können. Sie können zum Beispiel entscheiden, wo Sie Ihre Reise beginnen und in welchem Hafen sie enden soll. Auch die Dauer der Reise ist frei wählbar. Sie müssen nicht die ganze Zeit auf dem Schiff bleiben, sondern können unterwegs auf einer besonders schönen Insel eine Pause einlegen oder an das Ende der Kreuzfahrt noch ein paar Tage Urlaub dranhängen. Nicht zuletzt entscheidet bei Dauer und Ziel der Karibik Kreuzfahrten auch das zur Verfügung stehende Budget.

Wann ist die beste Jahreszeit für Karibik Kreuzfahrten?

Auch über diesen Punkt wissen die Kreuzfahrt-Berater Bescheid. In diesem Gebiet des Atlantiks ist alljährlich von Anfang Juni bis Ende November Hurrikane-Saison. So ein tropischer Wirbelsturm ist eine Urgewalt, mit der niemand gern Bekanntschaft macht. Zwar wird der Kapitän sein Bestes tun, das Schiff nicht so einer Gefahr auszusetzen und den Kurs ändern, aber dadurch kommt der Reiseplan durcheinander. Ein anderer Faktor ist der Preis. Im Sommer ist Hochsaison und die Preise ziehen an. Besser ist es, Karibik Kreuzfahrten im Februar, März oder April zu buchen. Zu dieser Jahreszeit herrscht in Deutschland meist nasskaltes Schmuddelwetter, in der Karibik warten aber Sonne, blaues Meer und angenehme Wärme auf Sie. Außerdem sind in der ersten Hälfte des Jahres die Preise niedriger, weil nur relativ wenige Menschen reisen und es bis zu den Sommerferien noch viel Zeit ist. Ein weiterer Fakt spricht für Karibik Kreuzfahrten zeitig im Jahr: Karneval. Der wird nicht nur in Rio gefeiert, sondern auch in der Karibik. Wenn Sie die Kreuzfahrt zum richtigen Zeitpunkt buchen, können Sie live beim Karneval in Havanna oder Port of Spain oder Santo Domingo dabei sein. Das wird sicher der Höhepunkt der Reise.

Kreuzfahrten Karibik

Worauf sollten Sie bei Karibik Kreuzfahrten achten?

Die wenigsten Karibik Kreuzfahrten beginnen und enden in Deutschland. Meist sind Miami oder Fort Lauderdale in Florida Start und Ziel, manchmal auch die Bahamas. Auf jeden Fall erfolgt die Anreise mit dem Flugzeug. Sie sollten sich darum für Karibik Kreuzfahrten entscheiden, bei denen der Flug inklusive ist. Nur dann können Sie sicher sein, das Schiff zu erreichen, wenn Ihr Flug Verspätung hat. Auch Kreuzfahrtschiffe haben einen Fahrplan und können nicht auf einzelne verspätete Passagiere warten. Umgekehrt können Sie bei einer Kreuzfahrt inklusive Flug sicher sein, dass Sie am Ende der Reise Ihren Heimflug wie geplant antreten können. Übrigens empfiehlt es sich, bei der An- und Abreise einen oder zwei Tage eher zu kommen oder länger zu bleiben. Dadurch haben Sie einen Puffer im Fall von Verzögerungen, können sich akklimatisieren und den Stress auf ein Minimum reduzieren.

Was sollten Sie bei Karibik Kreuzfahrten beachten?

Informieren Sie sich rechtzeitig vor der Reise über die gesetzlichen Bestimmungen der Länder, die Sie besuchen wollen. Das betrifft insbesondere Zoll- und Visabestimmungen. Die beste Informationsquelle dafür sind die länderspezifischen Reisehinweise auf der Webseite des Auswärtigen Amts der Bundesregierung. Sorgen Sie dafür, dass Sie alle notwendigen Dokumente haben und der Pass noch gültig ist. Ansonsten kann es passieren, dass man Sie auf Ihrer Trauminsel nicht von Bord lässt. Als Reisegepäck empfehlen sich Koffer mit TSA Schloss, besonders wenn Sie in die USA einreisen. Dort gibt es häufig Kontrollen. Ein TSA Schloss kann vom Zoll mit einem Universalschlüssel geöffnet werden. Koffer mit gewöhnlichen Schlössern werden einfach aufgebrochen und damit das Gepäck zerstört. Manche Länder schreiben bei der Einreise einen Nachweis bestimmter Impfungen, beispielsweise Gelbfieber, vor. Sie müssen sich rechtzeitig darum kümmern und sie im internationalen Impfpass eintragen lassen (und den natürlich mitnehmen). Falls Sie Medikamente nehmen müssen, lassen Sie sich einen Vorrat verschreiben, der auch noch ein paar Tage über die geplante Reisedauer hinaus reicht. Vorsichtshalber nehmen Sie auch das Rezept mit.
Informieren Sie sich auch, was bei Karibik Kreuzfahrten mit an Bord genommen werden darf und was nicht. Alle Geräte, die Wärme produzieren, vom Wasserkocher bis zum Fön, sind wegen den Brandschutzbestimmungen verboten. Auch Alkohol wird im Gepäck nicht geduldet, weil die Betreiber der Karibik Kreuzfahrten erwarten, dass sie alkoholische Getränke an Bord kaufen. Das Gepäck wird durchleuchtet, bevor es in Ihre Kabine gebracht wird.

Zusammenfassung

Karibik Kreuzfahrten sind sehr beliebt, weil es dabei viel zu sehen und zu erleben gibt. Damit Sie auch wirklich Ihre Traumreise erleben und die Karibik Kreuzfahrten von der ersten bis zur letzten Minute genießen, sollten Sie sich an einen erfahrenen Kreuzfahrt-Berater wenden und dort die Reise buchen. Die Spezialisten kennen sich mit Karibik Kreuzfahrten gut aus und stellen Ihnen eine Reise zusammen, die optimal auf Ihre Wünsche und Budget abgestimmt ist. So können Sie sicher sein, die schönste Reise Ihres Lebens zu unternehmen.

Kreuzfahrten Karibik

Wichtige Tipps:

Menü